2003

31. Januar
Am Abend bemerkte die Polizei von der Straße aus, dass in der Wohnung eines 23-jährigen eine Reichskriegsflagge und eine Keltenkreuzfahne an der Wand hängt. Bei der Beschlagnahmung der Gegenstände gab der betroffene antisemitische Äußerungen von sich.
(MAZ, 03. Febraur 2003)

24. Mai
Das Asylbewerberheim in der Flämingstraße wird von mehreren Personen mit Steinen angegriffen. Die vier jugendlichen Täter konnten von der Polizei gefasst werden. Sie bekamen eine Anzeige wegen gemeinschaftlicher Sachbeschädigung.
(MAZ, 26. Mai 2003)

07. Juli
Gegen 22:20 Uhr wurden von sechs bis acht Männern vor dem Asylbewerberheim rassistische Parolen gerufen und dann gegen eine Außenwand Steine und in ein offenes Fenster ein Blitzknaller geworfen. Verletzt wurde niemand.
(MAZ, 09. Juli 2003)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s